Leistungen - Tierärztin Dr. Martina Kuntze, Kleintierpraxis - Düren - Birkesdorf

Nachmittag:
ohne Termin!
Mo., Di., Fr.:
17.00 - 19.00 Uhr
Do.:
17.00 - 20.00 Uhr
Sprechzeiten:       Vormittag:                    Nachmittag:
                          nur mit Termin!            ohne Termin!
                          Mo. - Fr.:                      Mo., Di., Fr.:
                          9.00 - 11.30 Uhr            17.00 - 19.00 Uhr
                                                             Do.:
                                                             17.00 - 20.00 Uhr
                          
                      
                         


Der Einlass
endet etwa
15 min. vor
Ende der
Sprechstunde!

Direkt zum Seiteninhalt

Leistungen

KleintierpraxisDr. Martina KuntzeSchüllsmühle 152353 DürenTel.: 02421 - 407333

Der Schwerpunkt meiner tierärztlichen Praxis liegt in der medizinischen Behandlung und allgemeinen Versorgung der Klein- und Heimtiere. Hierzu gehören Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten, Mäuse, Hamster, Vögel, Frettchen, ... und mit Einschränkung auch Schlangen und Echsen.
Behandlung
* ihres Tieres nach den Grundsätzen der klassischen Schulmedizin

Beratung
* bei der Anschaffung von Haustieren
* bei Verhaltensproblemen
* in Ernährunsfragen, Diät übergewichtiger Tiere
* Haltung und Pflege von Heimtieren und Ziervögeln
* bei der Diagnose und nachhaltigen Bekämpfung von Parasiten

Chirurgisches Angebot
* Durchführung eines Großteils der möglichen Weichteiloperationen (chirurgische Wundversorgung, Kastrationen, Tumoroperationen, ...)

Ernährungsberatung
* und Verkauf von medizinischem Diätfutter hochwertiger Marken

Gustis Hundeschule
* Seit 1995 bildet die Tierarzthelferin Frau Wolff Familienbegleithunde aus und leitet seit 1997 selbstständig eine Hundeschule. Informationsmaterial und Informationen erhalten Sie direkt in der Praxis oder auf der Homepage:
Schauen sie doch mal rein!

Impfungen
* Durchführung aller Schutzimpfungen (für Hunde, Katzen, Kaninchen und Frettchen) mit Impferinnerungsservice

Implantation und Ablesen von Mikrochips
* zur elektronischen Tierkennzeichnung und Tieridentifikation

Implantation des "Rüdenchips"
* Beratung zur "chemischen" Kastration Ihres Rüden und deren Durchführung

Laboruntersuchungen
* Für einen Großteil der blutchemischen Untersuchungen und für komplette Blutbilder arbeiten wir mit einem leistungsfähigen tiermedizinischen Labor zusammen. Das gibt uns die Möglichkeit, nahezu alle notwendigen Untersuchungen sehr schnell und auch sehr preisgünstig durchführen zu lassen. Durch den zu dem Labor gehörigen täglichen Probenabholdienst haben wir die meisten Untersuchungsergebnisse schon am nächsten Mittag und können alsbald mit Ihnen die erforderlichen Therapiemaßnahmen zu besprechen. In der Praxis haben wir die Möglichkeit zu mikroskopischen Untersuchungen zur Parasitendiagnostik von Haut und Kot.

Röntgen
* Unsere leistungsfähige digitale Röntgenanlage wird regelmäßig auf Einhaltung der Anforderungen des Strahlenschutzes überprüft und entspricht somit den modernen Sicherheits- und Bildqualitätsanforderungen.

Sachkundenachweis
* Frau Dr. Kuntze ist von der Tierärztekammer Nordrhein autorisiert, gemäss Landeshundeverordnung, bei Besitzern von Hunden der Anlage 3 (sogenannte 20/40er) die Sachkundeprüfung durchzuführen und die Sachkunde zu bescheinigen.

Tierärztliche Hausapotheke
* In unserer tierärztlichen Hausapotheke verwahren wir die Präparate ausschließlich namhafter Hersteller zur Arzneimitteltherapie unserer Patienten. Regelmäßige Überprüfungen sichern unseren hohen Qualitäts- und Aktualitätsanspruch.

Tierpensionen
* Auf Wunsch nennen wir Ihnen seriöse Tierpensionen, die wir Ihnen für die notwendige Unterbringung Ihres Tieres empfehlen können.

Tierstation
* zur Unterbringung von aus der Narkose erwachenden Patienten.
      
Verhaltenstherapeutische Sprechstunde
* nach Vereinbarung

Vorsorgeuntersuchung
* Vom Hamster bis zur Deutschen Dogge, vom Wellensittich bis zur Rassekatze beraten wir sie überdies gerne zu Fragen der Krankheitsvorsorge oder der Ernährung und Pflege Ihres Haustieres
* Vorsorgeuntersuchungen (Check up) für ältere Tiere oder Risikopatienten

Zahnhygiene
* Zahnsteinentfernung mit Ultraschall und anschließender Zahnschmelzpolitur
* intensive Beratung zum Thema Zahnhygiene (70- 80 % aller Hunde und Katzen sind im Laufe ihres Lebens von Zahnfleisch- und Zahnproblemen betroffen. Gute Zahnhygiene kann schon zu einer immensen Verbesserung führen, oder auch gewisse Probleme von vorne herein verhindern).

Man kann nicht alles können
Leider haben auch wir unsere Grenzen - die wir aber sehr gut kennen. Deshalb arbeiten wir gezielt und sehr eng mit spezialisierten Kollegen zusammen, so dass wir Ihnen für jedes Problem, das wir nicht lösen können, einen kompetenten Ansprechpartner in der Region nennen können. Dank Überweisung und Rücküberweisung bleiben wir bei Ihrem Tier auch dann auf dem Laufenden, wenn wir einen Behandlungsfall an einen Spezialisten abgeben müssen.


Zurück zum Seiteninhalt